Ehemalige Gassihunde

DSCN5571

Ein Hund spiegelt die Familie. Wer sah jemals einen munteren Hund in einer verdrießlichen Familie oder einen traurigen in einer glücklichen? Mürrische Leute haben mürrische Hunde, gefährliche Leute gefährliche. Arthur Conan Doyle

 

Hier finden Sie ehemalige von mir betreute Hunde, die aufgrund veränderter Arbeitsbedingungen der jeweiligen Familien nicht weiter betreut werden mussten. Allen Zwei- und Vierbeinern bleibe ich freundschaftlich verbunden und wünsche Allen alles Gute.

Jeder einzelne Vierbeiner war eine Bereicherung in meinem Team und ich bedanke mich ganz herzlich für die vielen schönen Stunden mit diesen tollen Hunden und auch für das entgegengebrachte Vertrauen der Frauchen und Herrchen und natürlich auch der jeweiligen Hunde.

______________________________

Ehemalige Gassihunde 2020:

Vince – der Kongspezialist

Vince war 3,5 Jahre bei mir im Gassiservice und hat mich fast täglich in meiner Hundegruppe begleitet, bevor er mit Frauchen aus beruflichen Gründen nach Süddeutschland umgezogen ist.

Der kleine Kerl ist mir in den letzten Jahren ganz arg ans Herz gewachsen und ich bin dankbar, dass ich ihn so lange betreuen durfte. Gerne denke ich an die vielen schönen Spaziergänge zurück, in denen er ein Teil meiner kleine Hundemeute war. Ich vermisse den kleinen Senior und wünsche ihm und seiner Familie alles erdenklich Gute!

… weitere Fotos hier

______________________________

Gajado – der Vorsichtige

Gajados Familie ist aus der Stadtmitte in das Berliner Umland gezogen. Er lebt jetzt im Grünen, hat viel Platz zum Toben im eigenen Garten und ein wunderschönes Umland für herrliche Spaziergänge in der Natur. In den 2 Jahren, in denen er in meinem Gassiservice mitgehen durfte, hat er sich von einem anfangs recht schüchternen Vierbeiner zu einem fröhlichen und spitzbübischen Hundekumpel entwickelt. Er war eine Bereicherung für meine Hundegruppe und ich werde diesen smarten Kerl sehr vermissen.

… weitere Fotos hier

______________________________

Ehemalige Gassihunde 2019:

Paula – die Verschmitzte

Paula ist eine äusserst liebenswerte und freundliche junge Hündin. Sie stammt aus dem Tierschutz und kommt aus einem rumänischen Tierheim. Anfangs war sie mit anderen Hunden sehr unsicher. Das hat sich aber durch die gemeinsamen Spaziergänge in meiner kleinen Hundemeute schnell gebessert und sie wurde eine sehr fröhliche Hündin, die gerne mit anderen Hunden tobt. Frauchen hat sich für einen 2. Vierbeiner aus dem Tierschutz entschieden, so dass Paula jetzt immer einen Kumpel an ihrer Seite hat und nicht mehr so lange alleine ist. Es war mir eine große Freude, diese liebenswerte Hündin über ein Jahr im Gassiservice mitnehmen zu dürfen. Sie war eine grosse Bereicherung für die Hundegruppe. Wir vermissen Dich alle und wünschen Dir alles Liebe und Gute!

______________________________

Lotti- die Temperamentvolle

Lottis Familie hat jetzt hundefreundliche Arbeitszeiten und so benötigt diese kleine aufgeweckte Hündin keine Betreuung mehr. Lotti ist ein kleines Energiebündel und eine Hündin mit viel Humor. Sie war eine tolle Bereicherung in meiner kleinen Hundegruppe. Sie wurde von allen Hunden sofort gemocht. Ansagen konnte sie auch gegenüber großen Hunden klar und deutlich zum Ausdruck bringen und wurde sofort respektiert. Wir vermissen Dich alle sehr!

… weitere Fotos hier

______________________________

Connor – das Energiebündel

 

 

 

 

______________________________

Bruno – der Quatschkopf

 

 

 

 

______________________________

Capo – der Gemütliche

Capos Familie ist ans Meer gezogen, wo er lange Strandspaziergänge geniessen und mit Hundekumpels toben kann. Die beste Alternative zum Leben in der Grossstadt.

… weitere Fotos hier

______________________________

Ehemalige Gassihunde 2018:

Emma – die Sanfte

Emma war eine ganz sanfte und freundliche Labradorhündin. Sie ging aufregenden und unbekannten Dingen lieber aus dem Weg und war sehr bedacht in ihrem Verhalten. Dennoch hat sie es auch geliebt, mit ihren Hundekumpels loszustürmen und zu spielen. Die Arbeitszeiten von Frauchen waren nicht frühzeitig planbar und diese Flexibilität kann ich aufgrund meiner festen Gruppen leider nicht immer erfüllen.

… weitere Fotos hier

______________________________

Emma – die Humorvolle

Emma lebte früher mit Watson zusammen, der aber leider schon über die Regenbogenbrücke gegangen ist. Seit sie alleine war ist die alte Hündin noch einmal richtig aufgeblüht und hat die Spaziergänge in der Gruppe sehr genossen. Emma war mein Fels in der Brandung, sie ließ sich durch nichts aus der Fassung bringen und war immer im richtigen Moment ihren nervösen Hundekumpels ein tolles Vorbild und hat dadurch Ruhe in die Gruppe gebracht.

… weitere Fotos hier

______________________________

Henri – der Spassvogel

Da sich mein Einzugsgebiet verändert hat, war es mir leider nicht mehr möglich, diesen besonderen Vierbeiner weiter zu betreuen. Henry ist mir sehr ans Herz gewachsen und ich hatte eine ganz intensive Verbindung zu diesem Vierbeiner, auch wenn er aufgrund seiner Leishmaniose-Erkrankung nicht immer einfach war. Ich konnte ihn aber für die weitere Betreuung in sehr liebevolle und kompetente Hände meiner Kollegin abgeben.

… weitere Fotos hier

______________________________

Pepe – der Musterschüler

Pepe ist mit seiner Familie ins Ausland umgesiedelt. Es war für uns alle ein schwerer Abschied, denn nach 3 Jahren Betreuung war mir der kleine Kerl sehr ans Herz gewachsen und zu einem lieben Mitglied in meiner Gassirasselbande geworden. Wir vermissen Dich alle, Du süße Nase und wünschen Dir und Deiner Familie alles Gute und viele schöne Abenteuer.

… weitere Fotos hier

______________________________

Sally – die Kesse

Die kesse kleine süsse Sally ist 2018 nach einer kurzen aber sehr schweren Erkrankung für alle völlig unerwartet über die Regenbogenbrücke gegangen. Sie war bis zum Schluss eine Kämpferin und hat sich nichts von ihrem schweren Leiden anmerken lassen.

Sie hat die gemütlichen Spaziergänge mit ihren Hundekumpels und Kumpelinchens über die 3 Jahre, in welchen sie fast täglich mit mir unterwegs war, sehr genossen, war stets fröhlich und ausgelassen, konnte aber auch so manch übermütigem Jungspunt klare Grenzen aufzeigen. Wir vermissen Dich alle, kleine Sally ….

… weitere Fotos hier

______________________________

Ehemalige Gassihunde 2017:

Bokey – der Charmante

Für Bokey ist ab sofort wieder jemand ganztags zu Hause, so dass der Senior immer Gesellschaft hat. Das findet er bestimmt ganz grosse Klasse und auch ich freue mich für  ihn.

Mach es gut charmanter Kerl. Deine Lebensfreude und Gelassenheit waren grandios und wir hatten viel Spass auf unseren Spaziergängen. Danke für die vielen schönen Momente und alles Gute für Dich und Deine liebe Familie.

… weitere Fotos hier

______________________________

Murphy – der kleine Schelm

Da sich mein Einzugsgebiet geändert und Frauchen auch hundefreundliche Arbeitszeiten bekommen hat, benötigt der kleine Senior keine Betreuung mehr.

Durch den kleinen Starrkopf habe ich viel gelernt. Du warst mir ein guter Lehrer,Murphy!

… weitere Fotos hier

______________________________

Percy – der Sanftmütige

Da Percy nicht mehr in meinem Einzugsgebiet wohnt, habe ich ihn an einen lieben Kollegen zur Betreuung weiter vermittelt. Danke für die vielen schönen Erlebnisse auf unseren Streifzügen durch die Wälder. Ich wünsche Dir und Deiner Familie alles Gute, Du sanfte Seele.

… weitere Fotos hier

______________________________

Ehemalige Gassihunde 2016:

Emma und Watson – ein humorvolles Pärchen

Watson und Emma waren beide in meinem Gassiservice bis Watson leider plötzlich völlig unerwartet über die Regenbogen gegangen ist. Er war ein liebenswerter Sturkopf, über dessen Eigensinn ich oftmals einfach herzhaft lachen musste, denn er steckte so voller Überraschungen und war doch immer ein freundlicher Kerl, zugewandt und mit Hundeleberwurst letztendlich immer bestechlich.  Danke für die vielen Schmunzler, die Du mir entlockt hast. Die werden ewig in meiner Erinnerung bleiben. Ich vermisse Dich, Du köstliches Kraftpaket und hoffe, dass Du im Hundehimmel Deine Spässe weitertreiben kannst.

… weitere Fotos hier

______________________________

Jack – der Ausgelassene

Jack ist ein freundlicher und fröhlicher Zeitgenosse. Er kann richtige Purzelbäume schlagen, einfach so vor Lebensfreude.

Das kleine Kraftpaket hat leider eine schlimme Entzündung am Bein bekommen und durfte nach der OP nur noch kleine Gassirunden gehen, so dass ich ihn nicht mehr weiter betreuen konnte.

Danke für die schönen Spaziergänge mit Dir und Deine unbändige Lebensfreude. Du warst ein Sonnenschein! Alles Gute für Dich und DeinFrauchen.

 ______________________________

Janis – die Lady

In Janis Familie gibt es bald Familienzuwachs. Aus diesem Grund darf Frauchen jetzt zu Hause bleiben und Janis ist rund um die Uhr wieder an ihrer Seite.

Danke für die vielen schönen Momente und die tollen Spaziergänge mit Dir. Du warst immer ein Sonnenschein und ich werde Dich vermissen. Alles Gute für Dich und Deine liebe Familie.

… weitere Fotos hier

______________________________

Lina – die Fee

Linas Frauchen arbeitet jetzt wieder voll und so benötigt Lina eine Ganztagsbetreuung. Da ich das nicht anbiete, darf sie jetzt in eine Hundetagesstätte.

Mach es gut kleiner Sonnenschein und danke für die vielen schönen Momente, die ich mit Dir auf unseren Gassirunden haben durfte. Alles Liebe auch für deine Familie und viel Glück!

… weitere Fotos hier

______________________________

Lotti – das Kraftpaket

Lotti darf jetzt mit ins Büro und geniesst den ganzen Tag an Frauchens Seite.

Mach es gut, kleines Kraftpaket und danke für die schöne Zeit mit Dir. Alles Gute auch für Frauchen und Herrchen.

… weitere Fotos hier

______________________________

Meine im Tierheim Berlin als ehrenamtliche Gassigängerin betreuten Hunde von 2015 -2017

______________________________

Ehemalige Gassihunde 2015:

Amber – die Sanfte

Amber ist eine ruhige und freundliche junge Ridgeback-Mix-Hündin mit einem ausgeprägten Jagdtrieb.
Da sich mein Einzugsgebiet geändert hat, kann ich sie leider nicht mehr länger in meinem Gassiservice betreuen.

Gassi-Service Berlin, Berliner Hunde-Ausführservice im Süd-Osten Berlins, individueller Gassi-Service, individueller Hunde-Ausführ-Service, erfahrener Hundeausführservice im Südosten Berlins, erfahrener Hunde-Gassi-Service, individuelle Beschäftigung und Betreuung von Hunden, Spiel und Spass mit Hunden, Kopfarbeit für Hunde, Lernspaziergänge, Sozialspaziergänge, Körpertraining für Hunde, Nasenarbeit für Hunde, Berlin, Köpenick, Hundebetreuung in Berlin-Köpenick, Beschäftigung für Hunde, Einzelbetreuung, individuelles Training und Beschäftigung für Ihren Hund, Hundebetreuerin, Betreuung, Leinentausch, Köpenick, Petra, Petra