ETHIK in der Tierarztpraxis

Ethik besteht darin, daß ich mich verpflichtet fühle, allem Leben die gleiche Ehrfurcht entgegenzubringen, wie dem eigenen Leben. Albert Schweitzer

Tierarztpraxen: Fünfmal pro Woche im ethischen Dilemma

 Ein interessanter und aufschlussreicher Artikel.

http://blogs.faz.net/tierleben/2012/01/05/veterinaermedizin-fuenf-ethische-dilemmas-in-der-woche-90/

Und ein ebensolch interessanter Vortrag von Prof. Dr. Dr. h.c. Dieter Birnbacher am 06.05.2014 an der Universität Heidelberg im Rahmen der Vorlesungsreihe 2014 der Interdisziplinären Arbeitsgemeinschaft Tierethik (IAT). HD-Version.

https://www.youtube.com/watch?v=ybL10Xlv7mk

 

(Dieser Beitrag wurde insgeamt 52 gelesen. Heutige Besuche auf diesem Beitrag: 1.

  • HUNDEWEISHEIT

    "Es ist immer der Mensch, der den Hund nicht versteht. Nie umgekehrt!"

    Stefan Wittlin
DOG